Haus am Schloßpark – Ering – Neubau – Seniorenwohnungen im Dachgeschoss – nur noch 1 Wohnungen frei

Haus am Schloßpark – Ering – Neubau – Seniorenwohnungen im Dachgeschoss – nur noch 1 Wohnungen frei

94140 Ering, Etagenwohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Uwe Gegenfurtner, Immobilien Hallabrin

Objektdaten

  • Objekt ID
    BF-HaS-Ering-091220
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    94140 Ering
  • Etagenanzahl im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    108 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    6 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Befeuerung
    Pelletheizung, Fußbodenheizung
  • Baujahr
    2019
  • Zustand
    Erstbezug
  • Kaufpreis
    324.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon/Terrasse Nord
  • Personenaufzug

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    10.12.2030
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2019
  • Wesentlicher Energieträger
    Pellet
  • Endenergie­bedarf
    54,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    B
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 54,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

In Ering am Inn, direkt am Schlosspark - auf einem 2.600 m² großen Grundstück - entsteht eine Wohnanlage mit 12 ambulant betreuten Appartements in einer Wohngemeinschaft im EG sowie 11 seniorengerechten ETW-Wohneinheiten im OG und DG.

Die ambulant betreuten Appartements im EG sind bereits alle verkauft. Ebenso alle Wohnungen im OG/ DG mit Ausnahme der Wohnung 201 im DG. Das Haus verfügt über einen Aufzug, sodass Sie die Wohnung im Dachgeschoss bequem erreichen.

Die 11 seniorengerechten Wohneinheiten im OG/DG sind zur Eigennutzung oder auch als Kapitalanlage geeignet. Die Vermietung kann vom Eigentümer selbst ausgeführt werden. Es besteht auch die Möglichkeit, über den Betreiber Anfragen zu erhalten. Als Kaltmiete kann ein Betrag von ca. 8 € / m² angesetzt werden.

Folgende Wohnungen sind noch verfügbar:

WE 201 mit 2 Zimmern und 108,18 m² zum Kaufpreis 324.000 € zzgl. Garage (€ 18.000)

Die Wohnungen sind für Mieter und Eigennutzer gleichermassen interessant, die perspektivisch ggf. selbst einmal auf die ambulanten Betreuungsleistungen zugreifen möchten.

Fertigstellung Winter 2020 / Frühjahr 2021

Ausstattung

AUSBAU der seniorengerechten Wohnungen

(1) FENSTER UND FENSTERTÜREN
Fenster- und Außentürelemente aus Kunststoff, Farbe weiß,
Verglasung: Dreifachisolierverglasung Ug = 0,60 W/m²K
Rahmen: Mehrkammerprofile mit Metallkernverstärkung,
Türen mit barrierefreien Schwellen
Beschläge: Einhand-Drehkipp-Beschlag, 3-dimensional verstellbar, Pilzzapfenverriegelung,
Flügelheber, Stulpenelemente mit Einhandbedienung
Fenstergriffe in weiß

(2) INNENFENSTERBÄNKE
Naturstein, poliert

(3) AUSSENFENSTERBLECHE
Aluminium, weiß beschichtet.

(4) WOHNUNGSABSCHLUSSTÜREN
Schallschutztüren, Schallschutzklasse 2
Glatte Türblätter mit Holzumfassungszargen, Oberflächen weiß lackiert,
dreiseitige Dichtung, absenkbare Bodendichtung.
Einsteckschloss mit PZ-Lochung, Edelmetalldrücker.

(5) WOHNUNGSINNENTÜREN
Profilierte Türblätter mit Holzumfassungszargen, Oberflächen weiß lackiert, mit
dreiseitiger Dichtung, Einsteckschloss mit Buntbartschlüssel, Edelmetalldrücker.

(6) RAUMHEIZUNG
Fußbodenheizung mit Raumthermostaten in den Wohn- und Schlafräumen, Küchen
und Bädern. Zusätzlicher elektrischer Handtuchtrockner im Bad.

(7) SANITÄRAUSSTATTUNG
Belüftung der innenliegende Bäder nach DIN 18017-3.
Bodengleiche Dusche 120 x 120 cm, gefliest, mit Edelstahlablaufrinne, Aufputzarmatur,
Brausegarnitur (Brausestange, Handbrause) Eckschwammkorb
Keramikwaschtisch rechteckig 80x50 bzw. 90x50 cm, Kristallspiegel ca. 80x80 cm
Porzellan Wand-WC mit geräuscharmen Unterputzspülkasten, Kunststoffsitz mit Deckel
und entsprechendem WC Zubehör.
Waschmaschinen- und Trockneranschluss, im Bad oder im Abstellraum, s. Grundriss.
Dachterrassen mit selbstentwässernden Gartenleitungen

(8) WANDFLIESEN
Keramische Wandfliesen in den Bädern, raumhoch gefliest, (Materialpreis: 30,00 € je m²
inkl. Umsatzsteuer).

(9) BODENBELÄGE

Wohn- und Schlafräume:
Parkettboden, schwimmend verlegt (Materialpreis: 30,00 € je m² inkl. Umsatzsteuer),
Treppenhaus, Bäder, Dielen, Abstellräume:
Keramische Bodenfliese (Materialpreis: 30,00 € je m² inkl. Umsatzsteuer).

Loggien:
Frostsichere, keramische Bodenfliesen auf Gefälleestrich und auf entsprechender
Abdichtung (Materialpreis: 30,00 € je m² inkl. Umsatzsteuer).

Dachterrasse:
Aufgeständerter Plattenbelag: Keramische Bodenfliesen auf Abdichtung nach DIN
(Materialpreis: 50,00 € je m² inkl. Umsatzsteuer).

Kellerräume:
Glatter Zementestrich mit Oberflächenvergütung

(10) WANDANSTRICH
Kellerräume, Treppenhaus, Flure, Abstellräume: Weißer Dispersionsanstrich
Wohnräume, Schlafräume, Dielen: Dispersionsanstrich, leicht abgetönt

(11) DECKENANSTRICH
Weißer Dispersionsanstrich

(12) ELEKTROANLAGE
Schalterprogramm: Gira System 55 reinweiß glänzend oder gleichwertig.

Wohnen:
6 Steckdosen, 1 Deckenbrennstelle, 1 Telefon / Internetanschluss
1 Antennensteckdose mit Internetanschluss für Fernseher
1 Notrufanschluss in die ambulant betreute Wohngemeinschaft im EG.

Schlafen:
7 Steckdosen, 1 Deckenbrennstelle, 1 Antennensteckdose mit Internetanschluss für
Fernseher

Diele:
1 Steckdose, 1 Deckenbrennstelle mit Wechselschaltung
Küchenzeile im Wohnzimmer bzw. Küche
8 Steckdosen, 1 Deckenbrennstelle, 1 Herdanschluss, 1 Spülmaschinenanschluss

Bad:
3 Steckdosen, 1 Deckenbrennstelle, 1 Wandbrennstelle über dem Waschbecken

Abstellraum:
1 Steckdose, 1 Deckenbrennstelle

Loggia bzw. Dachterrasse
1 Steckdose, 1 Decken- bzw. Wandbrennstelle einschl. Leuchte

Abstellräume im Keller und im Dachraum
Aufputz-Installation in Feuchtraumausführung
1 Steckdose, 1 Deckenbrennstelle einschl. Leuchte

(13) ROLLLÄDEN
Wohnung 101 bis 108 im Obergeschoss
Rollläden mit elektrischem Antrieb vor sämtlichen Fenstern und Fenstertüren,
ausgenommen vor den Abstellraumfenstern

(14) ABSTELLRÄUME IM KELLER UND IM DACHRAUM
Abtrennung der Abstellflächen durch Metallprofilwände, Fabrikat Käuferle, Typ UTS – S
oder ähnlich.
Türen: Stahlrahmenelement mit Metallprofilen beplankt, Kunststoffdrücker,
Einsteckschloss mit PZ-Lochung

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 10.12.2030.
Endenergiebedarf beträgt 54.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Pellet.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2019.
Die Energieeffizienzklasse ist B.

Lage

In ruhiger Wohnlage in Ering am Inn
Ering ist ein in ländlicher Umgebung gelegener Ort.
16 km nordöstlich von Ering liegt Pocking und Bad Füssing, 9 km westlich Simbach am Inn und 17 km nördlich Bad Griesbach im Rottal

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®