Teil 1: Die Suche nach der geeigneten Immobilie

Wie läuft ein Immobilienkauf ab?
7. Mai 2014
Teil 2: Tipps für die Immobilienbesichtigung
25. Mai 2014

Teil 1: Die Suche nach der geeigneten Immobilie

Teil 1: Die Suche nach der geeigneten Immobilie

Serie: Wie läuft ein Immobilienkauf ab?

Ein Immobilienkauf sollte gut geplant sein. Vom ersten Planungsschritt in dem man am besten die derzeitige und künftige Lebenssituation mit einbeziehen sollte, bis zum Einzug wird man sich mit einer wahren Fülle an Fragen auseinandersetzen müssen.

Möchte ich ein Haus oder eine Wohnung kaufen oder kommt auch ein Hausbau in Frage? Wie groß soll die Immobilie sein? Welche Lagen kommen für mich in Frage? Wie viel Haus kann ich mir leisten – was ist finanziell machbar? Bei der Berechnung der Finanzierung sollte der derzeitige Lebensstandard berücksichtigt werden, den man sicher auch nach dem Kauf beibehalten möchte. Es ist ratsam sich für den Immobilienkauf mehrere Finanzierungsangebote einzuholen.
Es ist sehr selten, dass eine Immobilie perfekt den Anforderungen des Kaufinteressenten entspricht. Mit Abstrichen und Kompromissen wird man leben müssen. Deshalb ist es wichtig, sich eingehend Gedanken zu machen, welche Kriterien bei einer Immobilie sehr wichtig sind und bei welchen Punkten man kompromissbereit wäre. Je konkreter die Vorstellungen von der Immobilie sind, desto einfacher wird die Suche. Hier sollte man aber flexibel bleiben – manchmal erweist sich eine Immobilie als die richtige Immobilie, obwohl diese den ursprünglichen Vorstellungen nicht in allen Punkten entspricht.

Folgende Fragen sollten Sie sich beantworten, wenn sie sich für einen Immobilienkauf entschieden haben:

  • Wie groß soll die Immobilie sein? (wie viel Zimmer werden benötigt?)
  • Wird die Größe auch in Zukunft meinen Anforderungen gerecht?
  • Wie viele Garagen oder KFZ-Stellplätze werden benötigt?
  • Benötige ich einen Raum im Parterre um im Alter ggf. auch auf einer Ebene wohnen zu können?
  • Wie gut ist die Lage? ( Infrastruktur, Entfernungen zu Kindergarten, Schulen, Einkauf)
  • Wie gut ist die Verkehrsanbindung?
  • In welcher Zeit soll der Immobilienkauf abgewickelt sein?
  • Ist eine Haustierhaltung möglich?
  • Wie finanziere ich den Immobilienkauf?

Wie finden Sie Ihre Wunschimmobilie?

Maklerbüro

Auf Internetseiten von Maklerunternehmen findet man ausführliche Immobilienangebote mit Fotos und Grundrissen. Es ist sinnvoll, den persönlichen Kontakt zum Makler zu suchen. Sollte der Makler kein geeignetes Objekt zur Verfügung haben, kann man sich kostenlos in der Kundenkartei vormerken lassen. Es kommt häufig vor, dass Immobilien bereits nach kurzer Zeit, ohne dass Sie überhaupt ins Internet gestellt werden, an vorgemerkte Kaufinteressenten verkauft werden. Unser Immobilienangebot finden Sie auf unserer Homepage unter: www.immobilien-hallabrin.de

Tageszeitungen

In den regionalen Tageszeitungen inserieren Makler und Privatleute regelmäßig. Die Anzeigen sind wenig aussagekräftig, da durch den relativ hohen Preis bei Immobilienanzeigen auf eine ausführliche Beschreibung und Fotos der Immobilie verzichtet wird. Die Immobilienangebote in Tageszeitungen sind stark rückläufig.

Internet

Das Internet hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Makler und auch Privatleute nutzen Internetportale um Immobilien anzubieten. Nachfolgend einige Internetportale:

  • Immobilienscout
  • Immowelt
  • Immonet

Hat man interessante Immobilienangebote gefunden, kann man im nächsten Schritt Besichtigungstermine vereinbaren.

28 Comments

  1. Thomas sagt:

    Meine Frau und ich planen, unsere eigene Wohnung zu kaufen. Einige Ideen von der Lage und Größe haben wir schon. Wir haben ein paar interessante Immobilienangebote im Internet gefunden und entsprechende Besichtigungstermine vereinbart.

  2. Tom Vogt sagt:

    Die richtige Immobilie finden ist schon gar nicht so sehr leicht. Klar ich schaue hier und da mal rein, aber zu einem richtigen Ergebnis bin ich bisher nicht gekommen. Vielleicht sollte ich wirklich mal Konsequent jede Woche die Zeitung durchblättern oder mich auf den Webseiten der Maklerbüros rum treiben und das richtige zu finden. Die Aufnahme in eine Kundendatei sollte ich vielleicht auch mal in Erwägung ziehen.

  3. Helga sagt:

    Meinem Freund kommen die Tipps zur rechten Zeit! Er möchte eine Investition in eine Zwei-Zimmer-Wohnung machen, denn er hat schon einen ständigen Arbeitsplatz erhalten. Die Eltern unterstützen ihn dabei und finden seinen ersten Schritt in dem selbständigen Leben sehr verantwortungsvoll. Ein sinnvoller Tipp ist immer wissenswert!

  4. Neeltje sagt:

    Ich finde es gut, dass Sie noch die regionalen Tageszeitungen nennen. Ich finde, das sind nach wie vor nützliche Ressourcen, wenn es um den Immobilienkauf geht. Gerade ältere Leute inserieren noch sehr gerne dort und ich habe von einigen Bekannten gehört, dass sie so ein Schnäppchen gemacht haben.

  5. Mein Freund und ich möchten den nächsten Schritt gehen und suchen nach einer Immobilie. Danke für den Tipp den persönlichen Kontakt zu einem Immobilienmakler zu suchen. Dass Immobilien oft an vorgemerkte Kaufinteressenten verkauften werden, ist ein sehr interessanter Hinweis.

  6. Neeltje sagt:

    Eigentlich ein guter Tipp in den Tageszeitungen nach dem passenden Objekt zu suchen. Ich möchte bald einen Grundstücksankauf machen, um mit dem Bau meines Hauses zu beginnen. Deshalb suche ich dringend nach einem guten Schnäppchen. Ich werde mir mal eine Zeitung kaufen.

  7. Daniel sagt:

    Ich danke Ihnen für den interessanten Artikel. Ein Immobilienkauf ist eine gewichtige Entscheidung. Dieser sollte eine umfassende Vorbereitung vorausgehen.
    Mit besten Grüßen,
    Daniel

  8. Hallo Johanna,
    toll dass Du Dich auch pro aktiv um Deinen Blog kümmerst.
    Tom, ich fürchte mit einem Makler allein ist es nicht getan. Bei einer Immobilie würde ich auch einen Gutachter oder Immobilienbewerter zu Rate ziehen.
    Kaum sichtbare Baumängel können gigantische Kosten nach sich ziehen, die einen evtl. überfordern könnten.
    LG
    Stef

  9. Meine Tante möchte eine neue Immobilie kaufen. Sie hat bereits einige Maklerbüros kontaktiert. Danke für den Tipp, in regionalen Tageszeitungen nach Inseraten von Maklern und Privatleuten zu schauen.

  10. Guten Tag und vielen Dank für die guten Tipps zum Thema Hauskauf.
    Ich finde es erwähnenswert dass Sie auch darauf aufmerksam machen dass man auch an das Alter denken muss und somit auch der Treppenkletterei Aufmerksamkeit schenken.
    Meine Eltern haben dies beim Hausbau nicht korrekt eingeschätzt und haben nun schon Mühe in die Schlafgemächer zu gelangen.
    LG
    Manu

  11. Ich frage mich wie viele Menschen bei der Suche noch zur Zeitung greifen. Mittlerweile gibt es so viele Online Portale zur Immobilienvermittlung. Ich schaue auch ganz gerne immer mal wieder bei den Banken vorbei, um dort die Angebote anzuschauen.

  12. Der Tipp nach Immobilien in der Tageszeitung zu suchen ist genial. Ich suche schon länger nach der richtigen Immobilie und werde nicht fündig. Ein paar Objekte stehen in der näheren Auswahl aber da muss erst eine professionelle Immobilienbewertung her.

  13. Meine Frau und ich sind auf der Suche nach der richtigen Immobilie für uns und unsere kleine Familie. Wir haben in der letzten Zeit häufiger in die Tageszeitung geschaut aber noch nichts gefunden. Wahrscheinlich ist es an der Zeit einen Makler zu beauftragen.

  14. Interessant, dass es auch individuelle Kriterien beim Immobilienkauf gibt. Ich lasse gerade eine Immobilienbewertung für ein mögliches Haus erstellen, das ich vielleicht kaufen will. Aber ich werde dabei auch nicht meine individuellen Anforderungen außer Acht lassen.

  15. Ich denke auch, dass es wichtig ist schon mit den Antworten zu diesen Fragen auf die Suche zu machen, um ein konkretes Suchbild zu haben. Dennoch stimme ich zu, dass es auch wichtig ist Kompromissbereit zu sein. Die perfekte Immobilie zu finden ist quasi unmöglich und wer schnell einen Kaufvertrag unterzeichnen will, sollte sich dem im Klaren sein.

  16. Florian sagt:

    Gut zu wissen, dass man sich kostenlos in der Kundenkartei von einem Immobilienbüro vormerken lassen. Ich habe gehört, dass Immobilien nach kurzer Zeit an jemandem verkauft werden, ohne ins Internet gestellt zu werden. Das konnte ich nicht verstehen. Jetzt ist es mir klar danke, werde mich darüber informieren!

  17. Ich denken eine Perfekte Immobilie gibt es nicht. Es ist ein guter Punkt sich ein Bild zumachen und herauszufinden was die Erwartungen sind.
    Was ich aber gelernt habe ist, wie wichtig es ist auch Kompromisse einzugehen. Endlich haben wir eine Immobilie gefunden die eine gute Lage hat. Diese haben wir Bewerten lassen und sind dann zu der Auktion gegangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.